Der Zauber des Sommers – Himbeer-Joghurt-Torte

himbeer-joghurt-torte-037

Fruchtig, frisch und leicht! Diese Himbeer-Joghurt-Torte erfreut sich im Kreise meiner Familie immer wieder großer Beliebtheit.

himbeer-joghurt-torte-004

Diesen Sonntag sorgen feiner Vanille-Biskuit, eine leichte Joghurt-Creme und frische Himbeeren für den süßen Genuss.

himbeer-joghurt-torte-026

Bevor sich die Himbeersaison so allmählich dem Ende neigt, möchte ich Euch noch schnell das Rezept für diese sommerliche Tortenköstlichkeit mit an die Hand geben! Das Törtchen ist soooo luftig & leicht und die prächtig roten Beeren sorgen für einen süß-säuerlichen Akzent.

himbeer-joghurt-torte-001

Falls ihr das Törtchen nachbackt, dann markiert mich gerne auf Instagram (@mitliebezurtorte). Ich möchte Eure hübschen Backwerke immerhin auch bewundern. Habt einen schönen Sonntag, erholt Euch gut und startet gut in die neue Woche.

himbeer-joghurt-torte-023

Zutatenliste

Zutaten Vanille-Biskuit:

3 Eier, zimmerwarm

1 Prise Salz

115 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 TL Vanilleextrakt

55 g Mehl

55 g Speisestärke

3 g Backpulver

Zutaten Himbeerkonfitüre:

125 g TK-Himbeeren

1 TL Zitronensaft

25 g Zucker

Zutaten Fruchtfüllung:

200 g Himbeeren

Zutaten Joghurt-Creme:

225 g griechischer Joghurt

180 g Mascarpone

150 g Schmand

50 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 TL Vanilleextrakt

2 TL San Apart

Zutaten Himbeerspiegel:

170 g TK-Himbeeren

1 EL Zucker

1 TL Speisestärke

Dekoration: 

50 g Himbeeren

Mein Rezept

Backzeit: 30-35 Minuten

Temperatur: 175°C  (Ober -/ Unterhitze)

Backform:  3 x Springform 18cm Durchmesser

Zubereitung Vanille-Biskuit:

Den Backofen auf 175°C vorheizen und drei runde Backformen mit dem Durchmesser von 18 cm mit Backpapier auskleiden. Anschließend die Eier sauber trennen und Eiweiß mit Salz bei mittlerer Stufe in einer (sauberen und fettfreien!) Rührschüssel mit der Küchenmaschine schaumig schlagen. Währenddessen Zucker und Vanillezucker nach und nach und unter ständigem Rühren hinzugeben und danach das Eigelb und Vanilleextrakt vorsichtig unter die Eiweiß-Zucker-Masse heben. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, nach und nach auf die Teigmasse sieben und vorsichtig unterheben. Dabei den Teig nicht übermäßig lange

bearbeiten. Den fertigen Teig gleichmäßig in die vorbereiteten Springformen streichen und 30-35 Minuten im Ofen backen.

Zubereitung Himbeerkonfitüre:

TK-Himbeeren in einen Topf geben und leicht antauen lassen. Zitronensaft und Zucker ebenfalls hinzugeben, alles miteinander verrühren und bei höchster Stufe zum Kochen bringen. Sobald die Konfitüre kocht, Hitze reduzieren und unter ständigem Rühren etwa 5 Minuten köcheln lassen, damit man eine dickflüssige Konsistenz erhält. Konfitüre vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

Zubereitung Joghurt-Creme:

Griechischen Joghurt, Mascarpone, Schmand, Zucker, Vanillezucker, Vanilleextrakt und San
Apart in der Küchenmaschine auf mittlerer Stufe aufschlagen. Die fertige Creme bis zur
Weiterverarbeitung kühl stellen.

Zubereitung Himbeerspiegel:

TK-Himbeeren und Zucker in einen Mixer geben und fein pürieren. Das Püree durch einen
Sieb streichen und 70 ml Himbeerpüree mit der Speisestärke glatt rühren.
Das restliche Püree mit Zucker zum Kochen bringen. Nun das Speisestärke-Gemisch
unterrühren, bis die Masse leicht andickt. Den Topf vom Herd nehmen und den
Himbeerspiegel im nächsten Schritt lauwarm verarbeiten.

Fertigstellung:

Beeren waschen und trocken tupfen. Einen Tortenring mit dem Durchmesser von 18 cm mit
Tortenrandfolie auskleiden und den ersten Vanille-Biskuitboden hineinlegen. Die Hälfte der
Himbeerkonfitüre auf dem Boden verstreichen. Ein Drittel der Joghurt-Creme gleichmäßig
darauf verstreichen und 100 g frische Himbeeren vorsichtig in die Creme drücken. Den 2.
Boden auflegen und die Schichtung wiederholen – Himbeerkonfitüre, Joghurt-Creme, Beeren und Vanille-Biskuit. Die restliche Joghurt-Creme auf dem Tortendeckel verteilen und die
Torte anschließend etwa 4 Stunden oder über Nacht kühl stellen.

Dekoration:

Sobald die Torte gut durchgekühlt ist, den Tortenring entfernen und die Tortenrandfolie vom
Rand lösen. Anschließend den Deckel mit dem Himbeerspiegel überziehen und am besten
mit einer Winkelpalette glatt verstreichen. Nach Belieben können nun noch einige frische
Himbeeren auf die Torte gesetzt werden.

himbeer-joghurt-torte-033
himbeer-joghurt-torte-035
himbeer-joghurt-torte-043
himbeer-joghurt-torte-032
himbeer-joghurt-torte-044
himbeer-joghurt-torte-047
himbeer-joghurt-torte-017

♡ Viel Spaß beim Nachbacken ♡

 

Alles Liebe

Evelin

Hat dir das Rezept gefallen? Dann kannst du es gerne teilen!

Ungestillte Backlust ? Hier gibt es mehr…

♡ Vielen Dank für deinen Besuch. Ich freue mich auf deine Meinung und weitere Anregungen. Hinterlasse mir gerne dein Kommentar. ♡

Schreibe einen Kommentar

WAS SUCHST DU?

Ob ein klassischer Apfelkuchen nach Omas Rezept, eine aufwendig verzierte Torte oder ein zimtiges Hefegebäck, welches das ganze Backstübchen mit einem herrlichen Duft erfüllt – 

an diesen süßen Momenten des Lebens möchte ich Euch teilhaben lassen. Jeden Sonntag um 13 Uhr gibt es einen neuen Blogpost von mir!

WUSSTEST DU SCHON, DASS

♡ … Backen viel mehr als nur bloßes Zusammenrühren von Zucker, Zimt und Mehl ist?

♡ … es beim Backen darauf ankommt sich Zeit zu nehmen z.B. für präzises Abwiegen von Zutaten, für die genaue Beachtung von Gehzeiten und eine großzügige Prise Liebe in keinem Fall fehlen darf!

für mich das Backen einfach die schönste Nebensache der Welt ist, weil tolle Erinnerungen aus den Kindheitstagen geweckt werden und weil man all seine Liebsten um sich herum hat, sobald es im ganzen Hause nach Kuchen duftet.

Für Anregungen und Kritik bin ich jederzeit sehr dankbar. Solltet ihr Fragen haben oder Euch etwas unklar sein, meldet Euch bitte bei mir per Mail oder schreibt mir direkt in den Blog-Kommentaren.

♡ Vielen Dank ♡